X schliessen

Suche

X schliessen

Kontaktnummern für den Notfall

Klinikum Mutterhaus Mitte

Erste Anlaufstelle für Erwachsene: 
Zentrale Aufnahme mit Leitstelle

Tel.: 0651 947-2451

Ärztliche Bereitschaftspraxis

Tel.: 116117

Erste Anlaufstelle für Kinder: Zentrale Aufnahme Kinder / Kinderambulanzen

Tel.: 0651 947-2656  oder 
        0651 947-2657

Gynäkologie/Geburtshilfe: 
24 Stunden Bereitschaft

Tel.: 0651 947-2638

Anonyme Spurensicherung (ASS) nach einer Sexualstraftat    

Tel. 0651 947-2632  (07:30-16:00 Uhr)
Tel. 0651 947-0        (16:00-07:30 Uhr)

HNO: 24 Stunden Bereitschaft

Tel.: 0651 947-0

 

Klinikum 
Mutterhaus Nord

Zentrale         
Tel.: 0651 683-0
MENU

Onkologische Pflege

 

Speziell geschulte Pflegekräfte
sind für Sie da.

Im Onkologischen Zentrum des Klinikums Mutterhaus Mitte erfahren unsere erkrankten Patienten eine speziell auf ihre onkologische Erkrankung zugeschnittene Pflege, die dem allgemeinen pflegewissenschaftlichen Stand entspricht. 

Onkologisch Pflegende übernehmen in der interprofessionellen Versorgung von krebskranken Menschen eine entscheidende Position. Die pflegerischen Mitarbeiter des Onkologischen Zentrums unterstützen Sie und Ihre Angehörigen im Umgang mit Ihrer Krankenhaussituation und begleiten Sie während Ihres Aufenthaltes. 

Im Früh-, Spät- und Nachtdienst ist jeweils eine Pflegeperson für Sie zuständig und steht Ihnen als erste Ansprechperson für Fragen zur Verfügung. 

Wir sehen es als unsere wichtigste Aufgabe an, dass Patienten bei uns fachlich und menschlich bestmöglich betreut werden.

Das Pflegepersonal im onkologischen Bereich wird in komplexen Situationen mit Ihnen gemeinsam Lösungen erarbeiten. Dazu zählen:

  • Erfassung von Symptomen, Nebenwirkungen und Belastungen
  • Beratung und Anleitung mit Intervention nach pflegerischen Standards
  • die Ermittlung des patientenorientierten Bedarfs und Ableitung der pflegerischen und therapeutischen Maßnahmen in den jeweiligen Zentren
  • Vermittlung von unterstützenden Diensten, zum Beispiel: Sozialdienst, Seelsorge, Ernährungsberatung, Stoma-Therapie, Psychoonkologie, Palliativmedizin u.a.

Wir stehen Ihnen während Ihres gesamten Krankenhausverlaufes beratend und unterstützend zur Seite. Bitte sprechen Sie uns an.
Im Rahmen des onkologischen Zentrums stehen zudem onkologische Fachpflegekräfte als Ansprechpartner zur Verfügung und können in besondere Situation beratend hinzugezogen werden.

Unsere onkologischen Fachpflegekräfte stehen Ihnen für weitergehende Informationen und als Ansprechpartner gerne zu Verfügung

 

Stephanie Jahn

Pflegerische Gesamtleitung B8 und AOZ
Fachkraft für Onkologie und Palliativpflege

E-Mail

Ulrike Esch

Stationsleiterin C5
Fachkraft für Onkologieund Palliativpflege

E-Mail

Sibylle Kube

Stationsleiterin C3
Fachkraft für Onkologie und Palliativpflege

E-Mail

Markus Schön

Stationsleiter N7
Fachkraft für Onkologie und Palliativpflege

 

Stephan Lutz

Pflegedirektor

E-Mail

Schwester M. Carola Lange

Pflegedirektorin

E-Mail